Sommerferien und Sommerprogramm

Während den Schul-Sommerferien haben wir uns jeweils am Donnerstagabend zu unserem jährlichen Sommer-Programm beim Gemeindehaus besammelt. Von den vier geplanten Aktivitäten konnten drei Anlässe geführt werden- Ein Donnerstag viel auf den 1. August, unseren Nationalfeiertag sodass ein Anlass ausgefallen war.

Am 25. Juli organisierte unser langjähriges und verdientes Aktiv-Mitglied, Albert Müller, eine Velotour, die uns via Mörsburg, Ausser-Dinhard, Gundetswil, Rickenbach, zum Restaurant Bahnhof Eschlikon führte.

Dort wurden wir von einem Jodel-Chor mit mehreren Gesängen unterhalten. Die Grillküche funktionierte bestens und wir konnten uns gestärkt auf die Heimfahrt machen. Wir hatten unseren grossen Spass. Vielen Dank an den Organisator Albert Müller.
Bruno Scherrer unser Vereinspräsident organisierte eine kleine Wanderung!

Am 3. Event „entführte“ uns Herbert Coradi in die Minigolf-Anlage „Schützenhaus“ im Rosenberg, wobei wir den Weg wiederum unter die Veloräder genommen haben.

Jeder wollte „Golf-Champion“ werden, aber oft ist man beim „Einlochen“ kläglich gescheitert. Nach der Verkündigung der erreichten Punktezahlen haben wir im Restaurant Schützenhaus den Abend ausklingen lassen.
Als letzter Anlass war wieder eine der beliebten Velotouren unter Leitung von Bruno Scherrer im Programm. Da doch noch einige Kameraden in den Ferien weilten kam nur eine kleine Gruppe von 5 Männerriegler in den Genuss der Velo-Tour.
An allen vier Anlässen wurden die Organisatoren durch eine sportliche Schar von teilnehmenden Männerriegler für ihre Arbeit entschädigt. Alle Beteiligten hatten grossen Spass dabei und auch die Kameradschaft ist nicht zu kurz gekommen. Allen Organisatoren besten Dank für die geopferte Zeit und die tollen Anlass-Ideen. Jetzt geht es wieder in den Turnbetrieb über.
Als nächster Anlass steht am 7. September die Turnfahrt auf dem Programm. Walti Ochsner und Bruno Scherrer sind die Organisatoren. Die ca. dreistündige Wanderung führt uns in Rebbergen des Bieler-Sees entlang. Es wird sicherlich wieder ein unvergesslicher Anlass werden, da unsere Reiseleiter auch die üblichen Pausen eingebaut haben, wo kulinarische Erlebnisse nicht zu kurz kommen werden.
Rolf Lüscher Kassier

Weitere Fotos zum Sommerprogramm